Home » Events & Seminare » Events » Datacenter Symposium 2017, Hanau » 

Datacenter Symposium 2017

Peformance- und Security-Monitoring im Rechenzentrum

Hochverfügbarkeit und Sicherheit im Rechenzentrum, EN 50600 und die Konsequenzen für den RZ-Betrieb. Um mehr über die aktuellen Trends zu erfahren, treffen sich Verantwortliche und Entscheider aus dem RZ- und IT-Umfeld beim Datacenter Symposium in Hanau, 22./23.02.2017.

Die DATAKOM ist mit einem Fachvortrag sowie Stand in der begleitenden Ausstellung mit von der Partie. Wir zeigen praxisbewährte Performance- und Security-Monitoringkonzepte im Rechenzentrum. Im Fachvortrag am 23.02.2017 um 12.20 Uhr geht es darum, wie Sie mit einem Höchstmaß an Flexibilität rechenzentrumsweites Monitoring kostenbewußt realisieren.

Datencenter Symposium 2016

Seien Sie unser Gast! Wir laden Sie ein, mit dem persönlichen VIP-Ticket im Wert von Euro 129,00/Tag am Datacenter Symposium 2017 in Hanau kostenlos teilzunehmen. Fordern Sie Ihr VIP-Ticket einfach an.

Vereinbaren Sie gleich noch einen Termin, damit wir uns über Ihre Performance- und Security-Anforderungen austauschen können. Wir freuen uns auf Sie!

Das Datacenter Symposium 2017 in Hanau hat diese Schwerpunktthemen im Fokus:

  • Auswirkungen der EN 50600 auf Planung und Betrieb
  • DCIM
  • Smart Datacenter
  • Ausfallsicherheit (Verfügbarkeit, USV)
  • Wirtschaftlichkeitsaspekte
  • Aktuelle RZ-Infrastruktur
  • Normierungen, Planung, Empfehlungen
  •  u.a.m.

Beim Besuch profitieren Sie von den vorgestellten Best Practices und vom Erfahrungsaustausch und Networking mit Kollegen und Experten aus der Industrie. Übrigens: Am Abend des 22. Februar bietet sich unter dem Motto „bayerische Olympiade“ eine weitere Möglichkeit zu intensiven Gesprächen in ungezwungener Atmosphäre.

VIP-Ticket anfordern

Seien Sie unser Gast! Wir laden Sie ein, mit dem persönlichen VIP-Ticket im Wert von Euro 129,00/Tag am Datacenter Symposium 2017 in Hanau kostenlos teilzunehmen. Fordern Sie Ihr VIP-Ticket einfach an.

VIP-Ticket Download