Home » IT-Security » SOC als Managed Services » Implementierung » 

Implementierung

Die Implementation der Services wird durch Best Practices von RadarServices wesentlich erleichtert. Jeder Schritt, von der Aufnahme Ihrer Anforderungen über eine Teststellung bis zum Normalbetrieb, ist strukturiert und wird von RadarServices gesteuert.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir den Einführungsplan. Die Kritikalität von Servern und Services und das Schutzbedürfnis der jeweiligen Daten wird dabei immer berücksichtigt.

Die Implementation beeinträchtigt zu keiner Zeit den täglichen IT-Betrieb. Das Sicherheitsniveau der Infrastruktur wird kontinuierlich und Schritt für Schritt erhöht.

Die technischen Anforderungen beinhalten hauptsächlich:

  • die Implementation eines VPN zwischen Ihnen und dem RadarServices Security Operations Centre,
  • die Zuteilung von IP-Addressen und den Zugang für die RadarAppliance,
  • die Konfiguration eines Mirror Ports / Span Ports, um den Netzwerkverkehr zu spiegeln,
  • die Implementation eines Accounts für authentifizierte Schwachstellenscans,
  • die Weiterleitung von Logs an die RadarAppliance und
  • die Zuordnung von Agents, die ausschließlich für Host-based Intrusion Detection benötigt werden.