Schwachstellen-Management (Vulnerability Management)

Schwachstellen-Management bzw. Vulnerability Management (VM) zur Absicherung der IT-Infrastruktur. Zusammen mit DATAKOM

Mithilfe des Schwachstellen-Managements können Sicherheitsschwachstellen in Geschäftsprozessen, Webanwendungen und Betriebssystemen (sowie in der darauf ausgeführten Software) erkannt, bewertet, behoben und gemeldet werden. Dieser Prozess muss kontinuierlich durchlaufen werden, um mit neuen Systemen in Netzwerken, Änderungen an Systemen und Anwendungen Schritt zu halten, um neue Schwachstellen frühzeitig zu erkennen.

Üblicherweise werden bei Angriffen und Sicherheitsverletzungen im ersten Schritt Schwachstellen in Browsern, Betriebssystemen und Softwareanwendungen von Drittanbietern ausgenutzt. Das Erkennen und Beheben dieser Schwachstellen, bevor Angreifer diese für ihre Zwecke ausnutzen können, stellt eine proaktive Schutzmaßnahme dar, die für alle Sicherheitsprogramme von wesentlicher Bedeutung ist.

 

Schwachstellenmanagement als Teil der IT-Sicherheitsstrategie

Ein funktionierendes Schwachstellenmanagement kann das IT-Sicherheitsniveau erhöhen und bietet die Möglichkeit bereits getroffene Maßnahme zu überprüfen. Schwachstellen- und Patch-Management helfen dabei die IT-Systeme auf dem aktuellen Stand zu halten und gegen bekannte Angriffe zu schützen. Nicht zuletzt sind diese auch Teil der Maßnahmen des ISO 27001 Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS).


Managed Service für Schwachstellen-Management

Überlasse den Tagesbetrieb deines Schwachstellen-Management-Programms den Experten von DATAKOM und konzentriere dich auf das, was zählt: Die Minderung von Risiken.

 

Unsere Lösungen

Rapid7 Insight VM

InsightVM ist die führende Schwachstellen-Management-Lösung von Rapid7 und bietet eine vollständig verfügbare, skalierbare und effiziente Möglichkeit, Schwachstellendaten zu sammeln, sie in Antworten umzuwandeln und Ihr Risiko zu minimieren. InsightVM ist die Weiterentwicklung des mehrfach preisgekrönten Produkts Nexpose und nutzt die Leistungsfähigkeit der Rapid7 Insight Platform, der Cloud-basierten Sicherheits- und Datenanalyselösung von Rapid7.

Die Rapid7 Insight Platform vereint die Rapid7-Bibliothek mit Schwachstellenforschung, Exploit-Wissen, globalem Angreiferverhalten, internetweiten Scandaten, Exposure-Analysen und Echtzeit-Reporting. InsightVM nutzt diese Plattform, um IT- und Sicherheitsteams in die Lage zu versetzen, durch den Einsatz von kontinuierlicher Endpunktüberwachung, dynamischen Dashboards und End-to-End-Behebungs-Workflows zusammenzuarbeiten und Partnerschaften einzugehen.

 

Greenbone Security Manager (GSM)

Der Greenbone Security Manager (GSM) leistet einen wertvollen Beitrag: Unser Fokus liegt auf den Vorsorge-Maßnahmen, denn bezüglich Risiko und Kosten ist es am effizientesten, die Netzwerk-Angriffspunkte schneller zu erkennen als die Angreifer. Der GSM eignet sich optimal zur Komplettierung der IT-Sicherheit bei permanenter Integration in die vorhandene Infrastruktur. Aber auch Auditoren und Solution-Provider, die die Lösung ihren Kunden als Dienstleistung anbieten, können vom GSM profitieren. Der GSM bietet maximale Automatisierung für den Sicherheitsprozess.

 

 

Tenable.io

Die führende Schwachstellen-Management-Lösung für deine moderne IT-Angriffsoberfläche. Tenable.io bietet dir zeitnahe, genaue Informationen über Ihre gesamte Angriffsoberfläche, einschließlich vollständigen Einblick in all deine Assets und Schwachstellen. Tenable.io ist als cloudbasierte Lösung erhältlich und hilft dir, Effektivität und Effizienz deines Schwachstellen-Management-Programms zu steigern. Tenable ist unter den Marktführern in „The Forrester Wave™: Vulnerability Risk Management, Q4 2019“.

DEINE ANSPRECHPARTNER BEI DATAKOM

Marcel Kocybik - DATAKOM

Marcel Kocybik
Key Account Manager

E-Mail
Tel.: +49 (0)89 996 525-28
Mobil: +49 (0)151 10111640

 

Johannes Minsinger DATAKOM

Johannes Minsinger
Key Account Manager

E-Mail
Tel.: +49 (0)89 996 525-22
Mobil: +49 (0)151 12111640

Zurück