31.03.2020

Kaspersky - 6 Monate kostenloser Schutz für Microsoft Office 365

Der effizienteste Weg um deine Firma zu schützen, ohne dabei ihre IT-Ressourcen, deine Zeit oder dein Geld zu opfern.

Mit Kaspersky und DATAKOM 6 Monate kostenloser Schutz für Microsoft Office 365

Für sicheres Arbeiten im Home-Office

Zur Unterstützung des Remote Workings in dieser Zeit, bieten wir dir 6 Monate kostenlosen Schutz mit der neuesten Version von Kaspersky Security for Microsoft Office 365.

Aufgrund der zunehmenden Arbeit im Home-Office müssen IT-Abteilungen schnell reagieren, um die Cybersicherheit ihrer Remote-Mitarbeiter zu gewährleisten. Viele Unternehmen arbeiten mit Kommunikations- und Kollaborationslösungen, die auf der Microsoft Office 365 Suite basieren. Kaspersky bietet hier zusätzliche Unterstützung.

 

Der effizienteste Weg um deine Firma zu schützen, ohne dabei Ihre IT-Ressourcen, deine Zeit oder dein Geld zu opfern.

Wir bieten dir 6 Monate kostenlosen Schutz mit der neuesten Version von Kaspersky Security for Microsoft Office 365. Dies erweitert den Schutz für SharePoint Online und Microsoft Teams und sichert alle Kollaborations- und Messaging-Kanäle in Microsoft Office 365 umfassend.

Durch erweiterte Heuristiken, maschinelles Lernen und andere moderne Technologien kann Kaspersky einen umfangreichen Schutz vor Ransomware, schädlichen Anhängen, Spam, Phising sowie unbekannten Bedrohungen bieten.

Sicher dir jetzt eine kostenlose Lizenz für 6 Monate

Kaspersky

DEINE ANSPRECHPARTNER BEI DATAKOM

Johannes Minsinger DATAKOM

Johannes Minsinger
Key Account Manager

E-Mail
Tel.: +49 (0)89 996 525-22
Mobil: +49 (0)151 12111640

 

 

Zurück

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

23.04.2024

Exchange Server Exploits verhindern

Wir zeigen Dir, wie Du Dein Netzwerk noch besser schützen und die Gefahr von Exchange Server Exploits minimieren kannst.

23.04.2024

Selbstlöschende Schadsoftware entdeckt

Die Software dient speziell dazu, Firmen auszuspionieren.

23.04.2024

Juice Jacking: Eine Gefahr für achtlose Mitarbeitende

Hier ein paar Tipps, wie die eignen Mitarbeitenden gewarnt und ausgestattet werden können.