19.02.2020

DATAKOM auf der TWENTY2X in Hannover

Neuer Termin: 23. bis 25. Juni 2020 - Besuche die DATAKOM auf dem IBM Stand

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um Covid-19 (Coronavirus) wird die TWENTY2X verschoben.

Neuer Termin: 23. bis 25. Juni 2020

 

IBM und DATAKOM zusammen auf der TWENTY2X

Zusammen mit unserem Partner IBM werden wir in Hannover das IBM Produkt QRadar (SIEM) vorstellen. Ein SIEM ist der Kern jeder IT-Security-Strategie. Das System ermöglicht es, mithilfe der Aggregation und Korrelation von Daten Angriffe zu erkennen, Fehlkonfigurationen zu lokalisieren und die Sicherstellung Ihrer Compliance zu wahren. Du willst mehr erfahren? Komm auf unseren Stand.

Über die TWENTY2X

Der Cebit-Nachfolger Twenty2X adressiert Mitte März vor allem den Mittelstand, Unternehmen stellen die Weichen für ihre Zukunft. Die spannende Frage ist: Wohin geht die Fahrt und wie schnell? Intelligente Technologie und anwendungsreife Lösungen sind gefragt. Zur Runderneuerung von Geschäftsmodellen, für innovative Produkte und Services, für effiziente Strukturen, agile Prozesse und moderne Zusammenarbeit.

Drei Tage, zwei Hallen, fünf Bühnen - die Essenz der Digitalisierung, vom Mittelstand für den Mittelstand in der DACH-Region. Für jedes Besucherinteresse bietet sich der perfekte Tag: Ob es um den Überblick zu aktuellen Trends und Technologien geht, um konkrete Lösungen für akute Problemstellungen oder um den Austausch mit Gleichgesinnten - informieren, sondieren, kaufen oder netzwerken lässt es sich hier äußerst effizient.

Auf der Twenty2x stellen sich die Aussteller und Experten dem sportlichen Wettbewerb. Über Herausforderungen und Lösungen. Das Ergebnis? Ganz einfach: Belastbare Entscheidungsgrundlagen für die große Linie und die nächsten Schritte.

Mehr dazu hier: https://www.twenty2x.de/de/

Wo findest du uns? Wir werden Teil des IBM Stands sein. Wir freuen uns auf deinen Besuch.

 

DEINE ANSPRECHPARTNER BEI DATAKOM

Johannes Minsinger DATAKOM

Johannes Minsinger
Key Account Manager

E-Mail
Tel.: +49 (0)89 996 525-22
Mobil: +49 (0)151 12111640

 

 

 

Zurück

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

05.07.2024

DORA zwingt zum Schwachstellenmanagement bei Web-Apps und APIs

Wir zeigen Dir, wie Du Deine Web-Anwendungen in Zukunft schützen musst und DORA-konform bleibst.

04.07.2024

Kryptowährungsdiebstahl durch nordkoreanische Hacker

2 Millionen US-Dollar in Kryptowährung einfach gestohlen. So haben es die Hacker gemacht.

04.07.2024

Kritische Sicherheitslücken im Veeam Backup Enterprise Manager entdeckt

Die Schwachstellen wurden auch bereits aktiv ausgenutzt.