18.03.2020

Plötzlich Home-Office – Cybersicherheit in der Zeit von COVID-19

Wie Unternehmen den Heimarbeitsplatz der Mitarbeiter sichern können

Arbeiten in Zeiten des Coronavirus: Home-Office als Herausforderung

Immer mehr Unternehmen denken über Home-Office und mobile Arbeit nach, was nun durch das Coronavirus deutlich an Fahrt aufgenommen hat

Mit dem jüngsten Ausbruch des Coronavirus, der sich weltweit verbreitet hat, entscheiden sich immer mehr Unternehmen dafür, ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, aus der Ferne zu arbeiten, um zusätzliche Risiken zu vermeiden. Auch wenn der Verbleib zu Hause bei der Bekämpfung des Virus helfen könnte, gibt es immer noch Bedrohungen, auf die man achten muss. Sobald ein Gerät aus der Netzwerkinfrastruktur eines Unternehmens herausgenommen und an neue Netzwerke angeschlossen wird, nimmt das Cyberrisiko zu.

Die rasche Umstellung großer Mitarbeitergruppen auf ein Modell für die Fernarbeit bringt jedoch einige bedeutende Herausforderungen für die IT-Teams, das Netzwerk, die Architekturen und sogar die Zulieferer mit sich. Gleichzeitig nehmen die Cyber-Gegner keinen Urlaub und zeigen neue Taktiken und Techniken, die darauf ausgerichtet sind, diese wachsende Welle der Verwirrung und des Chaos auszunutzen.

Wir, die DATAKOM möchten unseren Teil zur Verbesserung der Situation beitragen. Mit den Lösungen unserer Partner können wir für eine reibungslose und sichere Home-Office Umgebung sorgen. In solchen Zeiten sind wir noch mehr motiviert unseren Kunden die bestmögliche Beratung, Integration und Managed Service zu bieten. Unsere Partner sind Marktführer in ihren Bereichen und können schnellst möglichst in deine IT-Umgebung integriert werden.

 

Fortinet VPN - Sicheren und zuverlässigen Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk von zuhause

FortiClient verwendet SSL und IPSec VPN, um sicheren, zuverlässigen Zugriff auf Unternehmensnetzwerke und -anwendungen von praktisch jedem mit dem Internet verbundenen entfernten Standort aus zu ermöglichen. FortiClient vereinfacht die Erfahrung von Remote-Benutzern mit integrierten Funktionen für automatische Verbindungen und ständig verfügbare VPNs. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung kann auch verwendet werden, um eine zusätzliche Sicherheitsebene bereitzustellen.

Fortinet bietet die FortiClient VPN-Lösung kostenlos an, um Remote-Mitarbeitern einen schnellen und sicheren Netzwerkzugang zu gewährleisten. Damit will Fortinet ihren Teil zur Verbesserung der Situation leisten. Kontaktiere uns und wir beraten dich hierzu gerne.

https://www.forticlient.com/

 

Endpoint - Schutz vor Malware aller Art

Marktführendes NGAV stoppt nachweislich Malware mit integrierter Bedrohungsintelligenz und sofortiger Reaktion - mit einem einzigen, leichtgewichtigen Agenten, der ohne ständige Signatur-Updates, lokale Verwaltungsinfrastruktur oder komplexe Integrationen auskommt, so dass dein AV schnell und einfach ersetzt werden kann.

CrowdStrike bietet zwei neue, kostenlose Programme an, mit denen Kunden während der COVID-19-Krise einen schnellen und einfachen Schutz für Heimarbeiter erreichen und aufrechterhalten können.

https://go.crowdstrike.com/WF-Request-Info-Remote-Workers.html

 

Security Awareness Training - Schule das Sicherheitsbewusstsein deine Mitarbeiter

Bei der Kaspersky Automated Security Awareness Platform handelt es sich um eine innovative Schulungslösung, welche die neuesten Lerntechnologien mit der über 20-jährigen Erfahrung von Kaspersky Lab im Bereich Cybersicherheit kombiniert. Das Training fördert ein möglichst hohes Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter und etabliert neue Verhaltensmuster im Hinblick auf Cybersicherheit

https://asap.kaspersky.com/de/

 

Privileged Access Management - Benutzerkonten vor Angriffen und Missbrauch schützen

PAM-Lösungen dienen der sicheren Verwaltung sowie der automatisierten Modifikation und Überwachung privilegierter Benutzerkonten, dazu zählen unter anderem Passwortmanagement und die Aufzeichnung von Work Sessions.

https://www.wallix.com

 

Du hast fragen? Kontaktiere uns, wir helfen dir gerne.

Dein DATAKOM Team

DEINE ANSPRECHPARTNER BEI DATAKOM

Johannes Minsinger DATAKOM

Johannes Minsinger
Key Account Manager

E-Mail
Tel.: +49 (0)89 996 525-22
Mobil: +49 (0)151 12111640

 

 

 

Zurück

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

23.02.2024

SECURINAR by DATAKOM

Zum Start gibt es zwei Partner, das neue, sehr spannende Produkt vorstellen: NIKSUN NCS

21.02.2024

Fortinet und DATAKOM zusammen auf der secIT 2024

Die secIT in Hannover steht wieder an und selbstverständlich sind wir da. Auch Lust? Wir haben noch Tickets!

02.02.2024

Web-Apps: Die vernachlässigte Schwachstelle

Ob Web-Shop oder andere Web-Anwendungen: Die Gefahr, die durch Web-Apps ausgeht, ist größer, als das, was dagegen getan wird. Doch wir haben eine sehr einfache Lösung dafür.